Kundeninformation für Verbraucher zum Abschluss von Fernabsatzverträgen

Die nachfolgenden Informationen für Fernabsatzverträge der ABK Betriebsgesellschaft der Aktienbrauerei Kaufbeuren GmbH, Hohe Buchleuthe 3, 87600 Kaufbeuren stellen keine Vertragsbedingungen dar. Diese sind in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen Webshop enthalten. Sämtliche Kundeninformationen erhalten Sie spätestens bei Lieferung der Ware in Textform. Sie können diese Kundeninformation auch ausdrucken oder abspeichern.

1. Identität und Anschrift des Verkäufers

Sie schließen Fernabsatzverträge mit der ABK Betriebsgesellschaft der Aktienbrauerei Kaufbeuren GmbH, vertreten durch die Geschäftsführer Werner Sill und Jonathan Kendrick, Hohe Buchleuthe 3, 87600 Kaufbeuren; Telefon: 08341-4304-0; Fax: 08341-4304-50; Email; verwaltung@ab-kf.de

2. Merkmale des Produkte, Vertragsschluss

In unserem Webshop informieren wir Sie über die Konditionen und Merkmale unserer Produkte. Sämtliche Darstellungen von Produkten in unserem Webshop sind kein bindendes Angebot unsererseits, sondern stellen vielmehr eine unverbindliche Aufforderung an Sie dar, bei uns Produkte zu bestellen. Sie können aus dem Sortiment im Webshop Produkte auswählen und diese über den Button „in den Warenkorb legen“ in einem sogenannten Warenkorb sammeln. Vor dem Abschicken der Bestellung haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Ihre Daten einzusehen und  zu ändern. Über den Button „Bestellung abschicken“ geben Sie ein verbindliches Angebot zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Produkte ab. Wir werden den Zugang Ihrer Bestellung unverzüglich bestätigen. Diese Zugangsbestätigung stellt jedoch noch keine Annahme Ihres Angebotes dar. Der Vertrag zwischen Ihnen und uns kommt erst durch Zugang der bestellten Produkte bei Ihnen zustande. Weitere Informationen zum Vertragsschluss enthalten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen Webshop, die Vertragsbestandteil sind.

3. Produktpreise

Alle im Rahmen der Darstellung der einzelnen Produkte in unserem Webshop genannten Preise sind Endpreise in EURO und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer in Höhe von zurzeit 19 % sowie sonstige Preisbestandteile und verstehen sich zzgl. der Versandkosten (siehe hierzu Ziffer 5). Befristete Sonderangebote werden als solche im Webshop ausgewiesen. Weitere Einzelheiten enthalten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen Webshop.

4. Zahlungsbedingungen, Lieferbeschränkung, Lieferung

In unserem Webshop ist eine Bezahlung der bestellten Produkte durch Sie per Vorkasse sowie Paypal möglich. Über die verschiedenen Zahlungsarten werden Sie auch bei Beginn des Bestellvorgangs informiert.

Sollten Lieferbeschränkungen bestehen, werden Sie bei Beginn des Bestellvorgangs darauf hingewiesen. Weitere Einzelheiten enthalten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen Webshop.

Die Lieferzeit beträgt ca. 7-10 Tage nach Gutschrift des Rechnungsbetrags auf unserem Konto.

5. Liefer- und Versandkosten

Unsere Liefer- und Versandkosten stellen wir zusätzlich zu dem bei dem jeweiligen Produkt genannten Gesamtpreis in Rechnung.  Die entsprechenden Versandkosten werden Ihnen im Bestellformular angegeben und sind von Ihnen zu tragen, soweit Sie nicht von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen.

6. Gewährleistung

Bei allen Waren in unserem Webshop bestehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte. Weitere Einzelheiten enthalten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen Webshop (à LINK)

7. Widerrufsrecht

Ihnen steht ein Widerrufsrecht zu.  Im Falle der Ausübung des Widerrufsrechts tragen Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Produkte an uns.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Das Widerrufsrecht beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie  oder ein von ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (ABK Betriebsgesellschaft der Aktienbrauerei Kaufbeuren GmbH, Hohe Buchleuthe 3, 87600 Kaufbeuren, Deutschland, Telefon: 08341-4304-0, Telefax: 08341-4304-50, Email: verwaltung@ab-kf.de)  mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder Email) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Ware vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

 

Muster für das Widerrufsformular

Muster Widerrufsformular

(wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es an uns zurück, oder klicken Sie hier für ein Online-Formular )

An

ABK Betriebsgesellschaft der Aktienbrauerei Kaufbeuren GmbH

Hohe Buchleuthe 3

D-87600 Kaufbeuren

Telefon: 08341/4304-0; Telefax: 08341/4304-50; Email: verwaltung@ab-kf.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*) / erhalten am (*)

Name des / der Verbraucher(s)

Anschrift des / der Verbraucher(s)

Unterschrift des / der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

_________________________

(*) Unzutreffendes streichen.

Das Widerrufsrecht besteht gemäß § 312 g Absatz 2 Nr. 1 BGB nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch Sie maßgeblich ist oder die eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse sind, oder gemäß § 312 g Satz 2 Nr. 3 BGB nicht für Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

8. Kommunikationskosten

Durch die Nutzung unserer Telefonnummern fallen Gebühren an. Die jeweiligen Kosten aus dem Festnetz und Mobilfunknetzen sind bei dem jeweiligen Telefonanbieter zu erfragen. 

9. Kontakt

Unter der nachfolgenden Anschrift können Sie mit uns Kontakt aufnehmen und auch Beanstandungen vorbringen:

ABK Betriebsgesellschaft der Aktienbrauerei Kaufbeuren GmbH

Hohe Buchleuthe 3

87600 Kaufbeuren

Tel: 08341-4304-0

Fax: 08341-4304-50

Email: verwaltung@ab-kf.de